Frauenpower

Nein, ich habe noch nie die CDU gewählt. Dennoch fühlte ich mich die letzten 18 Jahre durch Kanzlerin Angela Merkel gut vertreten in der Welt. Ich teilte keineswegs ihre Ansichten, aber ich konnte nachvollziehen, wie sie zu ihnen kam und warum sie für sie kämpfte. Nach Helmut Kohl schien sie mir zunächst wie eine weitere Figur aus dem hinterwäldlerischen Deutschland, aber da hatte ich mich geirrt. Und nicht nur neben Obama oder Macron erwies sie sich als unvorstellbar cool. Sie ist – wie ich finde – im richtigen Moment (und keineswegs zu spät) abgetreten. Und ich wünsche ihr, dass sie viel von dem nachholen kann, was in den Kanzlerinnenjahren liegen geblieben ist. 

Doch, ich habe den Eindruck, dass es etwas damit zu tun hat, dass Angela Merkel eine Kanzlerin war, d.h. eine Frau ist. Sie ist wohl von Natur aus eher stoisch, aber an ihr prallten (zumindest auf großen Konferenzen) die Eitelkeiten ihrer männlichen Kollegen so offensichtlich ab, dass es beim bloßen Zuschauen eine Freude war. Natürlich sagt das noch nichts über die Qualität ihrer Arbeit aus, aber wenn ich mir anschaue, wo wir mit unserem Ansehen in der Welt stehen, sieht es nicht wirklich schlecht für uns aus, im Gegenteil.

Wenn sie am Ende ihrer Regierungszeit sagt, es sei ihr eine Ehre gewesen, möchte auch ich danke sagen. Wen ich mir als Nachfolger/in wünsche, ist sicher kein Geheimnis. Jetzt gerade gilt es also Daumen zu drücken.

Filed under: Allgemein

von

Wer die Welt erkennen will, muss ganz genau hinsehen. Schon als Kind habe ich mir häufig die Augen gerieben und - wenn es sein musste - noch einmal hingesehen. Mittlerweile arbeite ich als Journalistin und als Autorin. Auch hier ist das genaue Hinsehen, keineswegs das Schreiben, die, wenn man so will, Kerntätigkeit (auch nicht das Telefonieren, obwohl es oft genug so scheint). Doch während ich meinen Blick bei der Arbeit fokussiere und das Gesehene zu allen möglichen Richtungen hin ausleuchte, möchte ich in meinem Blog kurze Blicke wagen. Wer zurückschaut, ist herzlich willkommen.

Comments 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s