Stöckchenparade

Ich muss in einem früheren Leben ein Hund gewesen sein. Denn statt die Aussicht zu genießen oder die Füße ins Wasser zu stellen, laufe ich tief gebeugt über die Brandungslinien der letzten Flut und schaue nach Stöckchen aus. Eine große Plastiktüte mit dem für einen Urlaub so passenden Aufdruck „Heimatverwurzelt.“ (doch, war Zufall) ist schon prallvoll mit Strandgut. Muscheln gibt es kaum. Wahrscheinlich ist die Brandung zu stark. Aber es ist Zeug zu sehen, das ich nicht mal für möglich gehalten habe. Riesige Algen, die wie Seeungeheuer aussehen. Treibholz in allen Größen und Farben, hier und da Müll. Die Strände haben eine eher dunkle Farbe. Es ist längst nicht nur helles Gestein zu Sand zerrieben. Und es ist noch leer an den Stränden. Der Wind tobt und die Wellen brüllen wie Löwen. Heute ist ein Ruhetag in Morro Bay angesagt. Den ich auch dringend nötig hatte. Aber Tamtam gibt es genug, eine Fahrradrallye kommt gerade vorbei und es ist große Ferienstimmung. Nix wie hin!

Einsortiert unter: Allgemein

von

Wer die Welt erkennen will, muss ganz genau hinsehen. Schon als Kind habe ich mir häufig die Augen gerieben und - wenn es sein musste - noch einmal hingesehen. Mittlerweile arbeite ich als Journalistin und als Autorin. Auch hier ist das genaue Hinsehen, keineswegs das Schreiben, die, wenn man so will, Kerntätigkeit (auch nicht das Telefonieren, obwohl es oft genug so scheint). Doch während ich meinen Blick bei der Arbeit fokussiere und das Gesehene zu allen möglichen Richtungen hin ausleuchte, möchte ich in meinem Blog kurze Blicke wagen. Wer zurückschaut, ist herzlich willkommen.

Comment 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s