Resonanz

Musik ist ohne Resonanz nicht möglich. Aber im Gespräch mit anderen Menschen tun wir manchmal so, als wüssten wir nicht, wie wichtig Resonanz auch im täglichen Miteinander ist. Es gilt, das Gesagte nicht nur zu hören, sondern auch einen Wiederhall zu erzeugen. Ja, ich habe gehört, was du sagst. Ich stimme zu, ich bin noch nicht ganz überzeugt, einen Moment bitte, ich melde mich gleich zurück…

Resonanz bedeutet Mitschwingen. Wann ist es Euch oder Ihnen das letzte Mal so ergangen, dass Ihr oder Sie in einem Gespräch mitgeschwungen seid? Dass etwas entstand vor dem Inneren Auge, dass Begeisterung aufkam, vielleicht auch Begeisterung in der gemeinsamen Ablehnung von etwas. Dass der oder die Andere ganz im Zentrum der eigenen Wahrnehmung stand, dass die eigenen Gedanken oder Ideen wie eine zweite Stimme zur ersten hinzukamen, statt in eine andere Richtung zu laufen?

Wir sind heute so gehetzt, dass wir uns die Resonanz gerne mal sparen. Oder wir denken eh nur an unsere Aufgabe, und möchten keinen Zentimeter vom eigenen Tagesplan abweichen. Es ist meistens nicht böse Absicht, wenn wir uns gegen andere abschotten. Aber wir vergeben uns etwas. Wir verlieren den Halt in der Welt. Sich bewegen lassen, ist immer auch ein Öffnen zur den anderen und zu sich selbst hin. Manchmal ganz schön heikel. Aber ein Abenteuer pro Tag muss doch mindestens drin sein – !?

Filed under: Allgemein

von

Wer die Welt erkennen will, muss ganz genau hinsehen. Schon als Kind habe ich mir häufig die Augen gerieben und - wenn es sein musste - noch einmal hingesehen. Mittlerweile arbeite ich als Journalistin und als Autorin. Auch hier ist das genaue Hinsehen, keineswegs das Schreiben, die, wenn man so will, Kerntätigkeit (auch nicht das Telefonieren, obwohl es oft genug so scheint). Doch während ich meinen Blick bei der Arbeit fokussiere und das Gesehene zu allen möglichen Richtungen hin ausleuchte, möchte ich in meinem Blog kurze Blicke wagen. Wer zurückschaut, ist herzlich willkommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s