Auf der Suche nach dem Augenblick

Von wegen! Ich bin eher auf der Suche nach Zitaten über den Augenblick in Marcel Prousts „Recherche“, weil ich mir in den Kopf gesetzt habe, das könnte eine schöne „Begleitmusik“ für einen Text zu einer Ausstellung von Nabis-Künstlern sein. Und habe mich, statt in die Maler, einmal mehr in Proust verliebt. Wenn er sagt:

„Die Erschaffung der Welt hat nicht ein für allemal stattgefunden (…), sie findet unabwendbar alle Tage wieder statt.“

Oder:

„Denn der Mensch ist ein Wesen ohne festes Lebensalter, ein Wesen, das die Fähigkeit besitzt, in wenigen Sekunden um Jahre jünger zu werden, und das innerhalb der Wände der Zeit, in der es gelebt hat, auf und ab schwebt wie in einem Bassin, dessen Spiegel unaufhörlich auf und nieder steigt und es bald auf die Höhe dieser, bald auf die Höhe jener Epoche trägt.“

Das Wasser in dem Bassin war bei weitem nicht grün. Doch weil ich mich heute beim Frisör zu Strähnchen hab hinreißen lassen, müssen jetzt eben auch Fotos herhalten. Nur heute, versprochen…

Filed under: Allgemein

von

Wer die Welt erkennen will, muss ganz genau hinsehen. Schon als Kind habe ich mir häufig die Augen gerieben und - wenn es sein musste - noch einmal hingesehen. Mittlerweile arbeite ich als Journalistin und als Autorin. Auch hier ist das genaue Hinsehen, keineswegs das Schreiben, die, wenn man so will, Kerntätigkeit (auch nicht das Telefonieren, obwohl es oft genug so scheint). Doch während ich meinen Blick bei der Arbeit fokussiere und das Gesehene zu allen möglichen Richtungen hin ausleuchte, möchte ich in meinem Blog kurze Blicke wagen. Wer zurückschaut, ist herzlich willkommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s