Wir wissen es nicht

Den meisten von uns geht es gesundheitlich gut. Dennoch nagt diese neue Krankheit an fast allen. Sorgen um ältere oder geschwächte Freund/innen und Verwandte spielen eine Rolle. Sicher auch, dass die Ansteckung quasi unsichtbar verläuft. Der entscheidenden Punkt scheint jedoch zu sein, dass wir weiterhin sehr wenig wissen. Selbst Expert/innen können keine wirklichen Prognosen abgeben. Wir stehen nach wie vor am Anfang der Forschung. Die Erkenntnis lautet – bislang zumindest – auf allen Ebenen: Wir wissen es (noch) nicht.

So. Die Krone der Schöpfung hat also ein Problem und kann es nicht lösen. Anders als viele anderen ungelösten Probleme lässt sich dieses jedoch nicht so einfach unter den Teppich kehren. Das kränkt, jaja. Das macht schlechte Laune. Ich weiß nicht, wann ich wieder ins Büro, ins Theater, in die Sommerfrische, gar in den Urlaub kann. Flunsch. Übrigens auch interessant, dass wir fast alle dazu neigen, zu sehen, was wir gerade nicht können, statt alles zu genießen, was jetzt bestens geht… Wir haben ein Problem. Das heißt WIR haben ein Problem. Das ist wie mit der Politik. denn nur WIR können das lösen. Ich meine jetzt nicht, dass jede/r Home-Forschung anstellen soll. Sondern: jede/r kann seinen Teil zur Bewältigung der Folgen dieser Krankheit beitragen. Merkste was? Dann mal los!

Filed under: Allgemein

von

Wer die Welt erkennen will, muss ganz genau hinsehen. Schon als Kind habe ich mir häufig die Augen gerieben und - wenn es sein musste - noch einmal hingesehen. Mittlerweile arbeite ich als Journalistin und als Autorin. Auch hier ist das genaue Hinsehen, keineswegs das Schreiben, die, wenn man so will, Kerntätigkeit (auch nicht das Telefonieren, obwohl es oft genug so scheint). Doch während ich meinen Blick bei der Arbeit fokussiere und das Gesehene zu allen möglichen Richtungen hin ausleuchte, möchte ich in meinem Blog kurze Blicke wagen. Wer zurückschaut, ist herzlich willkommen.

Comments 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s