Die Schönheit einer Wolkendecke

Genau vor zwei Jahren habe ich dieses Foto gemacht. An einem diesigen Morgen in Carmel, was mir das Glück bescherte, in diesem doch sehr touristischen Ort halbwegs alleine am Strand zu sein.

Doris Day hat dort gelebt, was ich damals nicht wusste, sicher auch nicht wichtig gefunden hätte, ihre Filme habe ich wahrscheinlich nur als Kind im Fernsehen gesehen, ebenso wahrscheinlich nicht mal ganz, ich war ja eine Art Bildschirmflüchterin. Dennoch dachte ich gestern, wie sehr uns doch Kinogesichter geprägt haben. Alle diese Schauspielerinnen und Schauspieler im fernen Hollywood, mit denen wir nichts zu tun hatten, die aber ihre Gesichter Geschichten liehen, die bis heute in vielen Köpfen sind.

Vor Grau, um noch einmal auf die Wolkendecke zu kommen, leuchten viele Farben extrem intensiv. Vor allem Schattierungen sind deutlicher zu erkennen als bei Sonnenschein. Der Pazifik jedenfalls hatte eine reiche Farbpalette an diesem Tag, wie ein geschliffener Edelstein. Vor allem ein tiefes Schwarzblau und ein dunkles Türkis sind mir in Erinnerung geblieben. Und was mache ich jetzt dadraus? Wie wäre es mit einem Hoch aufs Kino und auf den Fotoapparat, die uns einen riesigen Vorrat an Bildern zu erinnern geben?

Filed under: Allgemein

von

Wer die Welt erkennen will, muss ganz genau hinsehen. Schon als Kind habe ich mir häufig die Augen gerieben und - wenn es sein musste - noch einmal hingesehen. Mittlerweile arbeite ich als Journalistin und als Autorin. Auch hier ist das genaue Hinsehen, keineswegs das Schreiben, die, wenn man so will, Kerntätigkeit (auch nicht das Telefonieren, obwohl es oft genug so scheint). Doch während ich meinen Blick bei der Arbeit fokussiere und das Gesehene zu allen möglichen Richtungen hin ausleuchte, möchte ich in meinem Blog kurze Blicke wagen. Wer zurückschaut, ist herzlich willkommen.

Comment 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s