Wieder von vorne beginnen

Ich habe eben einen überraschenden Satz in einem Video über das Erstlingswerk von Bernardo Bertolucci gehört, das, wie die Videostimme sagte, ein Meisterwerk sei, vermutlich, weil der Regisseur noch nicht von zu viel Erfahrungswissen beschwert gewesen sei.

Das war für mich ein regelrechtes Aha-Erlebnis. Da ich mich gerade auf den Weg mache, noch einmal etwas Neues zu probieren. Die ganze Zeit sitzt mir so eine nörgelige Stimme im Ohr, die unüberhörbar und unablässig wiederholt: „Das hast Du doch noch nie gemacht. Das kannst Du doch gar nicht.“

Eine andere Stimme hält dagegen: „Das wird ein Abenteuer. Da kannst du Dinge ausprobieren, die Dich schon immer interessiert haben. Da kommt so viel von dem zusammen, was Du sonst nur in weit auseinander liegenden Aufträgen erledigen kannst, Du wirst es lieben. Und vielleicht Dinge realisieren, die Du Dir doch zutraust, aber die nicht einfach vom Himmel fallen.“

Und dann dieser Satz, den ich, wenn ich mutig und stark bin, durchaus schon selbst buchstabiert habe: „Etwas zum ersten Mal zu machen, ist Erfahrung genug.“

Filed under: Allgemein

von

Wer die Welt erkennen will, muss ganz genau hinsehen. Schon als Kind habe ich mir häufig die Augen gerieben und - wenn es sein musste - noch einmal hingesehen. Mittlerweile arbeite ich als Journalistin und als Autorin. Auch hier ist das genaue Hinsehen, keineswegs das Schreiben, die, wenn man so will, Kerntätigkeit (auch nicht das Telefonieren, obwohl es oft genug so scheint). Doch während ich meinen Blick bei der Arbeit fokussiere und das Gesehene zu allen möglichen Richtungen hin ausleuchte, möchte ich in meinem Blog kurze Blicke wagen. Wer zurückschaut, ist herzlich willkommen.

Comments 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s