Januar

Für alle, die denken, das Jahr hätte gerade erst angefangen: Es ist schon Februar! Und der Januar längst wieder Geschichte. In meiner wird er als enorm grauer Monat in Erinnerung gehen, mit einigen Neuanfängen – ich denke ans barocke Tanzen und an meine Kärtchen, die mir einen abwechslungreichen Monat beschert haben. Lustigerweise unterstrichen die jeweils gezogenen Begriffe ganz gut den jeweiligen Moment: In der ersten Woche, in der noch nicht viel los war, zog ich die „Herumtreiberin“, in der zweiten, meiner Geburtstagswoche, die „Freundin“, in der dritten war ich Kunsthistorikerin und jetzt, auf der Kippe zum Februar bin ich „Tier“. Eine echte Herausforderung! Ich bin gespannt, welche Facetten ich in den nächsten Tagen aus mir heraus bringe. Vielleicht einfach nur den Drachen, darin habe ich schließlich noch nicht so viel Erfahrung…

Filed under: Allgemein

von

Wer die Welt erkennen will, muss ganz genau hinsehen. Schon als Kind habe ich mir häufig die Augen gerieben und - wenn es sein musste - noch einmal hingesehen. Mittlerweile arbeite ich als Journalistin und als Autorin. Auch hier ist das genaue Hinsehen, keineswegs das Schreiben, die, wenn man so will, Kerntätigkeit (auch nicht das Telefonieren, obwohl es oft genug so scheint). Doch während ich meinen Blick bei der Arbeit fokussiere und das Gesehene zu allen möglichen Richtungen hin ausleuchte, möchte ich in meinem Blog kurze Blicke wagen. Wer zurückschaut, ist herzlich willkommen.

Comments 3

  1. Edith 1. Februar 2022

    Dann bleibt es spannend – der Drachen – tzumindest der Wind ist schon da, also kannst du in steigen lassen. Dann gab es ja noch das Tier, im asiatischen Raum ein verherrlichtes, weil er ja für Freude steht und Niederschläge bringen soll. Also, abwarten und sich überraschen lassen, ich werde es sicher hier bei dir lesen, dann…
    Herzlichst, Edith

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s